CBC Intern

Zufallsbild

Besucherzähler

mod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_counter
mod_vvisit_counterHeute433
mod_vvisit_counterWoche6114
mod_vvisit_counterMonat2701
mod_vvisit_counterGesamt1664576
Startseite
Classic-Berg-Cup - Klassische Rennwagen am Berg
Nov
01
2016
Buch über den Solinger Klingenring-Bergpreis erschienen PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Thomas Bubel   



Von 1966 bis 1984 war die Klingenstadt Solingen  Teil der deutschen Bergrennsport-Szene. Vor 50 Jahren, genau am 15. und 16. Oktober 1966 dröhnten zum ersten Mal die Motoren in den Wupperbergen. Zum „50-jährigen“ des Klingenring-Bergpreis veröffentlichte kürzlich der Solinger Andreas Seidel ein bemerkenswertes Buch mit dem Titel „Klingenring-Bergpreis 1966 bis 1984“. Für den Autor übte das Rennen jenseits der Solinger Stadtgrenze schon immer eine besondere Faszination aus. Der 1961 geborene Solinger hat wohl 1977 das erste Bergrennen als Zuschauer verfolgt, schätzt er. Von Januar bis September dieses Jahres hat Seidel mit Hilfe von Freunden am Buch gearbeitet. Entstanden ist ein wirklich sehr interessantes Werk, mit kurzweiligen Einblicken in die damalige Nord- und Westdeutsche Bergszenerie. Ein MUSS für jeden bergrennsportbegeisterten Motorsportfan.

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 01. November 2016 um 12:45 Uhr
Weiterlesen...
 
Sep
07
2016
CBC-Aufnahmeantrag und Einschreibung zur Rennserie 2017 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Thomas Bubel   

Aufnahmeantrag Classic-Berg-Cup:
http://www.berg-meisterschaft.de/wp-content/uploads/2016/09/Aufnahmeantrag_CBC_2016.pdf

Einschreibeformular Classic-Berg-Cup Rennserie 2017:
http://www.berg-meisterschaft.de/wp-content/uploads/2016/09/Einschreibeformular_CBC_Serie_2017.pdf

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 07. September 2016 um 20:16 Uhr
 
Sep
03
2016
Fragestunde in Eichenbühl zum Classic-Berg-Cup 2017 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Thomas Bubel   



Die Anstrengungen den Classic-Berg-Cup ab der Bergrenn-Saison 2017 wieder fest bei den Bergrennen in Deutschland zu etablieren, nimmt weiter Formen an. Info-Flyer wurden zwischenzeitlich bei den Bergrennen am Iberg, in Homburg und zuletzt am Hauenstein in der Rhön verteilt und im Rennbüro ausgelegt. Beim vorletzten Lauf der Deutschen Bergmeisterschaft am kommenden Wochenende im unterfränkischen Eichenbühl wird es zum Themenkomplex rund um den Classic-Berg-Cup eine Fragestunde geben. Treffpunkt ist am Samstagabend nach den Trainingsläufen, um 20 Uhr vor dem Rennbüro in der Erftal-Grundschule im Fahrerlager. Wer zum CBC-Reglement oder technischen Voraussetzungen der Rennfahrzeuge (z.B. Zündanlage) Fragen hat, sollte diese Gelegenheit nutzen. Zudem ist diese Fragestunde auch dafür vorgesehen um spezielle Fragen direkt am entsprechenden Auto „live“ abzuklären. Die Classic-Berg-Cup-Organisatoren um den Präsidenten Richard Rein freuen sich auf interessierte Aktive.

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 07. September 2016 um 05:39 Uhr
 
May
03
2016
2017 ist das Jahr der Renaissance des Classic-Berg-Cup PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   



Der Classic-Berg-Cup, die Traditions-Meisterschaft für klassische Tourenwagen und GT im deutschen Bergrennsport wird 2017 wieder aufleben. Die Weichen wurden vom Veranstalterverein Classic-Berg-Cup e.V. frühzeitig gestellt, um die seit 2006 geführte Ehrentafel der CBC-Gesamtsieger und Platzierten in der Motorsportsaison 2017 fortzuschreiben. Als Bestzeit-Rennserie im Rahmen der Läufe zur Deutschen Automobil Bergmeisterschaft ist der CBC das Sammelbecken und die Interessengemeinschaft für Besitzer klassischer Tourenwagen nach den ehemaligen Gruppe 1 bis 5 Richtlinien, aus der Homologation herausgefallener Gruppe B, F, N und A-Rennfahrzeuge sowie der Fahrzeuge, die weiter nach dem auslaufenden Gruppe H-Reglement eingesetzt werden sollen. Dazu kommen wie gehabt Tourenwagen und GT-Fahrzeuge nach Anhang K, ab Periode F (1962) bis inklusive H2 (1976). Als Maxime gilt hierbei das Sportgerät möglichst nahe dem originalen Zustand zu belassen.

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 03. Mai 2016 um 11:26 Uhr
Weiterlesen...
 
May
03
2016
Ehemaliger CBC-Präsident Richard Herl verstorben PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   



Am Samstag, den 6. Februar 2016 verstarb im Alter von 74 Jahren der Pirmasenser Motorsportfreund, Homburger AC-Mitglied und ehemalige Präsident des Classic-Berg-Cup e.V. (2008-2010), Richard Herl. Der Schornsteinfegermeister und Besitzers des Ausflugslokals Eichelsbachermühle bei Pirmasens, ist der Vater von Andreas Herl, der auf einem Ford Escort RS 2000 im Jahr 2009 den Classic-Berg-Cup gewann. Richard Herl erlag einer akuten Herzschwäche. Wir werden Ihn in dankbarer Erinnerung behalten. Die Beisetzung findet am Freitag, den 12. Februar 2016 um 12:30 Uhr auf dem Waldfriedhof Pirmasens statt.

 
« StartZurück12345678910WeiterEnde »

Seite 1 von 31

Sponsoren

Banner
Banner
Banner
Banner

Nächstes Rennen

Social Bookmarks

Hinzufügen: JBookmarks Hinzufügen: Facebook Hinzufügen: Mr. Wong Hinzufügen: Webnews Hinzufügen: Windows Live Hinzufügen: Ximmy Hinzufügen: Oneview Hinzufügen: Favoriten.de Hinzufügen: Newskick Hinzufügen: Readster Hinzufügen: Yigg Hinzufügen: Folkd Hinzufügen: Google Information
 
buy viagra pills | porn videos | viagra purchase | viagra 100 mg | cheap viagra | viagra prescription | viagra for sale | buy viagra | information viagra | free viagra